Yang Fudong
East of Que Village, 2007
Videoinstallation bei ShanghART, Schanghai, 2008
Courtesy of ShanghART Gallery & Yang Fudong
Foto: Andreas Schmid

Rund um die Shanghai Biennale

Schlaflos in Schanghai

Andreas Schmid
23. September 2008
Obwohl Peking immer noch die aktivste Stadt der chinesischen Kunstszene ist, legt Schanghai deutlich zu. Der Grund dafür ist nicht etwa die überschätzte Biennale, sondern eher die in den letzten Jahren erstarkte Museums- und Galerienszene. Andreas Schmid berichtet, wofür sich in diesem Herbst die Reise nach Schanghai wirklich lohnt.
Zum gesamten Artikel

Weitere Artikel von Andreas Schmid


Feedback abgebenFeedback abgeben
Artikel druckenArtikel drucken