Martin Boyce
Still To Be Said (Detail), 2012
Holz, furnierte MDF-Platte, verzinkter Stahl, lackiertes Aluminium, Messing, elektrische Komponenten
145 x 302 x 125 cm
Courtesy of Martin Boyce und Johnen Galerie, Berlin
Foto: Jens Ziehe

Gallery Weekend Berlin: Martin Boyce bei Johnen

Jenseits der Stile

Annika Karpowski
27. April 2012
Spätestens seit dem Turner-Preis 2011 kennt man sie, die sinnlich-abstrakten Parklandschaften von Martin Boyce. Nun bringt der schottische Bildhauer die Silhouetten der Moderne in der Johnen Galerie zum Sprechen – und das alles nur mit einer einzigen Form.
Zum gesamten Artikel

Weitere Artikel von Annika Karpowski


Feedback abgebenFeedback abgeben
Artikel druckenArtikel drucken