ErrorYou are using an unlicensed and unsupported version of DotNetNuke Professional Edition. Please contact [email protected] for information on how to obtain a valid license.

Christophe Wiesner, Galerie Esther Schipper, mit Marie-France Rafael und dem Künstler Julian Rosefeldt
Foto: Caroline Stummel

Fotostrecke: Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2011, Berlin

Der Preis ist heiß

Caroline Stummel
12. September 2011
Der Countdown läuft: Seit letzter Woche ist die Ausstellung zum Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2011 eröffnet. Unter die große Schar illustrer Gäste mischten sich die vier Nominierten Klara Lidén, Cyprien Gaillard, Andro Wekua und Kitty Kraus. Die Auszeichnung des mit 50.000 Euro dotierten Preises wird am 28. September entschieden.
Zum gesamten Artikel

Weitere Artikel von Caroline Stummel

Feedback abgebenFeedback abgeben
Artikel druckenArtikel drucken