Fotostrecke: Eröffnungsreigen Berlin

Spreefidel

Caroline Stummel
21. November 2011

Allen Unkenrufen zum Trotz: Berlin bleibt die aufregendste Stadt für zeitgenössische Kunst. Zu sehen an diesem Wochenende beispielsweise bei Wentrup, Thomas Schulte, Gregor Podnar, Grieder Contemporary, Jacksons, Gebr. Lehmann, Galerie Opdahl und Żak | Branicka. artnet war mit der Kamera dabei.

Klicken Sie bitte auf die Bilder, um zu den Großansichten zu gelangen.


Weitere Artikel von Caroline Stummel

Feedback abgebenFeedback abgeben
Artikel druckenArtikel drucken