Carl Friedrich Höge (deutsch, geb. nach – gest. nach 1908)