Agnes Martin (amerikanisch/kanadisch, 2004)