Walter Storms Galerie Home Künstler Ausstellungen Kunstmessen Inventarkatalog Galerieprofil

 Zurück zu Aktuelle Ausstellungen   

Ulrich Erben: In Augenhöhe    6. Jun - 3. Aug 2013

Exhibition view Ulrich Erben: In Augenhöhe
Exhibition view Ulrich Erben: In Augenhöhe
 
  
Darstellung :    Aktuelle Ausstellungen   Vergangene Ausstellungen      
 
Vernissage: Donnerstag, 6. Juni 2013, 18-21h

Zur Eröffnung unserer Ausstellung »in augenhöhe« mit dem Düsseldorfer Maler Ulrich Erben am Donnerstag, den 6.6.2013, laden wir Sie herzlich ein. Wir präsentieren eine Auswahl neuester Arbeiten, die vom Künstler mit vielfältigen Bezügen zwischen den Exponaten und unter Einbeziehung einzelner historischer Arbeiten getroffen wurde.

Ausstellungen wie »Geplante Malerei« im Westfälischen Kunstverein 1974 und seine Beteiligung an der Documenta 6 im Jahr 1977 machen Ulrich Erben als Vertreter einer neuen konkreten Kunst bekannt. Seine Arbeiten thematisieren die Farbe selbst mit ihren Eigenschaften und Gesetzmäßigkeiten.

Der Hauptraum der Ausstellung ist den großformatigen Farbtafeln gewidmet, mit denen Erben seine "Siria"-Werkgruppe, die zurückgeht auf eine 2007 unternommene Reise durch die Wüstenlandschaften Syriens, abschließt. Die dort vorgefundenen "farbigen Phänomene", die erdigen Farbtöne und das Licht der Wüstenlandschaft übersetzt Erben in minimalistische Kompositionen. Mittels der Farben, die er virtuos in feinsten Abstufungen aufträgt, transportiert er die vorherrschenden Stimmungen und den Charakter der Landschaft in konkrete Malerei. Neben neuesten Werken, in denen Ulrich Erben räumliche Wirkung - am Rande der Wahrnehmbarkeit - allein durch horizontale Gliederungen und die Art des Farbauftrags erzielt, präsentieren wir die titelgebende Serie »in augenhöhe«.

Ulrich Erben, geb. 1940 in Düsseldorf, studiert an den Kunstakademien Urbino und Venedig, an den Kunsthochschulen Hamburg, München und Berlin. 1980-2005 übernimmt Erben eine Professur an der Kunstakademie Münster. Erbens Arbeiten sind in zahlreichen Sammlungen, so im Hamburger Bahnhof, Museum für Gegenwart in Berlin, im Museum Abteiberg, Mönchengladbach und Von der Heydt-Museum in Wuppertal vertreten. Ulrich Erben lebt und arbeitet in Düsseldorf und Bagnoregio, Italien.

artnet - Die Welt der Kunst online. ©2014 Artnet Worldwide Corporation. Alle Rechte vorbehalten. artnet® ist eine eingetragene Handelsmarke der Artnet Worldwide Corporation, New York, NY, USA.