Europäische und britische dekorative Kunst des 18. Jahrhunderts

Das 18. Jahrhundert war weitgehend durch den Neoklassizismus und Rokoko dominiert. Künstler des Rokokos stellten Werke mit einem leichten, zarteren Stil mit geschwungenen Linien und kunstvollen Verzierungen her. Neoklassizistische Werke zeichnen sich eher durch horizontale Linien und perfekte Proportionen aus.

Sehen Sie sich europäische und britische dekorative Kunst des 18. Jahrhunderts im Galerie-Netzwerk an.
Wählen Sie Ihre Suchkriterien aus den folgenden Optionen:
sortieren: 
Seite:   von 3 (gehe zu)
Johann Georg Neßtfell
Magnificent exotic casket owned by Catharina Elisabetha, Countess Schönborn (Wiesentheid Castle in Franconia)
circa 1725
Price on Request
Johann Salomon Meyer
Two panels with cameos of the Twelve Caesars
1745
Price on Request
P. Garnier
A Pair of Mahogany Armchairs
1778-1780
Price on Request
John Cafe
A Suite of George II candlesticks and candelabra
1755-1756
Price on Request
John Cafe
A Suite of George II candlesticks and candelabra
1755-1756
Price on Request
Jean Francois Oeben
Table mécanique
circa 1755
Price on Request
The Salm Sotiau Clock
circa 1787
Price on Request
Louis XV astronomical mantle clock
circa 1760
Price on Request
Lorenzo Bononcelli
Royal Torinese Panel
1709
Price on Request
Mirror
circa 1725
Price on Request
Roger Vandercruse 'La Croix'
Secrétaire á abattant
circa 1770
Price on Request
René Dubois
Bureau Plat
1700-1799
Price on Request
Seite:   von 3 (gehe zu)