John Armleder 'Pantan' (St. Moritz)

John Armleder 'Pantan' (St. Moritz)

Dienstag, 3. Dezember 2013Mittwoch, 30. April 2014

Waldmannstrasse 8
Zurich, Switzerland



The exhibition Pantan (Rhaeto-Romanic: “Puddle”) presents fifteen large-sized Puddle Paintings by John Armleder through April 2014. Glitter, toys, small decorative articles of all sorts and pots filled with paint, varnish and solvent are spilled over the canvas in a mixture of chance and control. Armleder explores the accidental outcome in a graphical way, which in turn is emblematic of his complete oeuvre. As is his custom, the artist hopes to conjure up this ‘vast maelstrom’ in which value systems are swept away and hierarchical criteria collapse while the mainstays of the ‘single thought’ crumble. These shimmering paintings are named after the surrounding Engadin lakes and were created in the gallery just before renovation started in the summer of 2012. They are thus part of the gallery’s history.

The galleries in St. Moritz are open in season from Monday to Saturday from 2 PM to 7 PM.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die zweite Ausstellung Pantan (rätoromanisch: „Pfütze“) präsentiert bis April 2014 fünfzehn grossformatige Puddle Paintings von John Armleder. Glitzer, Spielzeuge und kleine Dekorationsartikel aller Art werden mit Töpfen von Lacken, Farben und Lösungsmitteln – in einer Mischung aus Zufall und Kontrolle – auf die Leinwand gekippt. Auf graphische Weise erforscht Armleder die Folgen des Zufalls, was wiederum emblematisch für sein Gesamtwerk ist. Er beschwört mit alchemistisch anmutender Malerei jenen „grossen Malstrom“, in dem etablierte Wertesysteme untergehen und hierarchisches Denken in sich zusammenfällt. Die silbern reflektierenden Bilder tragen die Namen der umliegenden Engadiner Seen. Entstanden ist die neue Gemäldegruppe im Sommer 2012 in den Galerieräumen – unmittelbar vor Beginn des Umbaus – und ist somit Teil der Galeriegeschichte.

Die Galerien in St. Moritz sind in der Hauptsaison von Montag bis Samstag von 14.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.