Frühe amerikanische Malerei und Hudson River School

Inspiriert durch das Hudson River Valley, wurde die Hudson River School Mitte des 19. Jahrhunderts von Thomas Cole gegründet und bestand aus einer Gruppe von Landschaftsmalern, die in New York ansässig waren. Porträts, Stillleben und Genreszenen sind Beispiele für die frühe amerikanische Kunst in den artnet Galerien.

Sehen Sie sich frühe amerikanische Kunst und die Werke der Hudson River School im Galerie-Netzwerk an.
Wählen Sie Ihre Suchkriterien aus den folgenden Optionen:
sortieren: 
Seite:   von 22 (gehe zu)
William Merritt Chase
Prospect Park: Brooklyn: A Sketch (In the Park)
circa 1886
Price on Request
William Merritt Chase
Brighton Beach, Long Island
1886
Price on Request
Richard Caton Woodville Sr.
Scene in a Bar-Room
1845
Price on Request
Worthington Whittredge
Autumnal Landscape: Near Kauterskill Clove
circa 1864-1865
Price on Request
James-Goodwyn Clonney
A Good Breakfast
1852
Price on Request
Ogden Minton Pleissner
Simpson Lake, Dubois, Wyoming
1929
Price on Request
James Hope
Benson, Rutland County, Vermont
1879
Price on Request
Edgar Alwin Payne
A Rider with Packhorses in the Sierra; A Sierra Lake
Price on Request
August Gottfried Ludwig Fricke
New York Harbor from Bedloe's Island
1890
Price on Request
William Louis Sonntag
Twilight Landscape
1855
Price on Request
Seite:   von 22 (gehe zu)