Feindlicher Übernahmeversuch von Redline ist gescheitert

5. Oktober 2012

Der Versuch der Redline Capital Management S.A. durch ein freiwilliges Übernahmeangebot an die Aktionäre der artnet AG, die Mehrheit an der Gesellschaft zu erwerben, ist gescheitert.

Die Pressemitteilung im PDF-Format lesen

 
 
   

artnet-CEO Jacob Pabst: "artnet will unabhängig bleiben!"

26. September 2012

Vorstand und Aufsichtsrat empfehlen den Aktionären, das vorliegende Angebot der Redline Capital Management S.A. nicht anzunehmen. Nach ihrer Auffassung liegt die Offerte nicht im Interesse der Aktionäre der artnet AG. Die von der Redline Management Capital S.A. angebotene Gegenleistung in Höhe von EUR 6,40 je artnet-Aktie entspricht nur dem rechtlich gebotenen Mindestpreis.

Die Pressemitteilung im PDF-Format lesen

 
 
   

artnet wehrt Übernahmeversuch erfolgreich ab und bleibt unabhängig

9. August 2012

Hauptversammlung entscheidet mit großer Mehrheit gegen den Übernahmeversuch von Redline / Breite Unterstützung für den Kurs von Gründer Hans Neuendorf und CEO Jacob Pabst / Im Geschäftsjahr 2013 sollen Umsatz und Ergebnis deutlich steigen

Die Pressemitteilung im PDF-Format lesen

 
 
   

Interview mit neuem artnet CEO Jacob Pabst:

29. Juni 2012

Facebook-Nutzer stellten ihre Fragen an den neuen artnet CEO Jacob Pabst. Lesen Sie hier seine Antworten (in Englisch).

Die Pressemitteilung im PDF-Format lesen

 
 
   

artnet verabschiedet Kostensparpaket

26. Juni 2012

Einstellung der drei artnet Online-Magazine / Schließung des Büros Paris / 2 Mio. EUR Gewinnsteigerung geplant

Die Pressemitteilung im PDF-Format lesen

 
 
   

Stabwechsel bei der artnet AG: Jacob Pabst neuer CEO

25. Juni 2012

Pionier und Gründer Hans Neuendorf übergibt den Vorstandsvorsitz und bleibt als Berater erhalten. Jacob Pabst, bisher President der Artnet Worldwide Corporation, übernimmt zum 1. Juli 2012 die Gesamtverantwortung.

Die Pressemitteilung im PDF-Format lesen

 
 
  Kate Moss by Banksy  

Graffiti und Street Art bei artnet

15. Juni 2012

Graffiti und Street Art stehen beim Kunstportal artnet auctions im Mittelpunkt der aktuellen Auktion. Unter dem Titel "Off the Wall: Graffiti and Street Art" werden 50 Arbeiten von prominenten Vertretern dieser Kunstrichtung versteigert. Besonders begehrt bei der Auktion, die seit 14. Juni läuft und am 21. Juni endet, sind die drei Künstler Banksy, Jean-Michel Basquiat und Keith Haring.

Die Pressemitteilung im PDF-Format lesen

 
 
  Multitude No. 10 by Sadegh Tirafkan  

Foto-Kunst aus dem Iran bei artnet

1. Juni 2012

Beim Kunstportal artnet auctions steht im Juni Fotokunst aus dem Iran im Mittelpunkt. Nach vielen Auktionen aus den Segmenten Popart, Kunst aus China und der klassischen Moderne stehen jetzt zeitgenössische Fotografien aus dem Iran zum Verkauf. Die Auktion "Iranian Photography Now" umfasst 32 Arbeiten von 15 Fotografen aus dem Iran, darunter Sadegh Tirafkan (geboren 1965), Shirin Neshat (geboren 1957), Newsha Tavakolian (geboren 1981) und Shadi Ghadirian (geboren 1974). Die Preise für die Arbeiten liegen zwischen 2.000 und 16.000 US-Dollar.

Die Pressemitteilung im PDF-Format lesen

 
 
  Joan Miro, artnet analytics  

Mehr Transparenz im Markt: artnet startet Kunstindizes

14. Mai 2012

artnet, die führende Kunst-Transaktionsplattform im Internet, macht eine Anlageklasse transparent und startet artnet Indices. Nach dem Vorbild eines Aktienindex zeigen die artnet Indices den Verlauf der Preisentwicklung eines Künstlers. Die Indizes sind wesentlicher Bestandteil der neuen artnet Analytics Reports, einer umfassenden Analyse der individuellen Entwicklung der wichtigsten Künstler.

Die Pressemitteilung im PDF-Format lesen

 
 
  Flowers by Andy Warhol  

Andy Warhol bringt artnet Umsatzrekord bei Online-Auktionen

30. März 2012

Die Berliner artnet AG, der Kunstmarkt im Internet, hat im abgelaufenen Geschäftsjahr den endgültigen Durchbruch im Geschäftsbereich artnet Auctions erzielt. Im Juli 2011 wurde das Bild "Flowers" von Andy Warhol von artnet für rund 1,3 Mio. US Dollar im Internet versteigert. Es ist der höchste Preis, der je für ein Bild aus der Serie "Flowers" erzielt wurde und ist zudem ein Bestwert für eine Online-Fine-Art-Auktion im Internet. "Damit hat artnet bewiesen, dass auch Meisterwerke von internationalen Künstlern zu Bestpreisen im Internet handelbar sind. Der traditionelle und konservative Kunsthandel ist jetzt auf direktem Weg ins Internet", so Hans Neuendorf, CEO der artnet AG.

Die Pressemitteilung im PDF-Format lesen

 
 
  Minotaure aveugle guidé par Marie-Thérèse au pigeon dans une nuit étoilée (from Vollard) by Pablo Picasso  

Neue Internet-Auktion bei artnet

26. März 2012

Die Berliner artnet AG, führende Plattform für Kunst im Internet mit Unternehmenszentrale in Berlin sowie Niederlassungen in New York und Paris, überrascht die Kunstszene erneut mit einem Meisterwerk in einer Online-Auktion. Nach den großen Versteigerungserfolgen mit Andy Warhol, Nam June Paik, John Chamberlain und Yang Shaobin präsentiert artnet jetzt eine herausragende Aquatinta von Pablo Picasso aus der berühmten Vollard Suite.

Die Pressemitteilung im PDF-Format lesen

 
 

  Archiv
2014
2013
2012