Thomas Schütte  (German, 1954) 

whitespace
Möchten Sie mehr über Thomas Schütte erfahren? Ausführliche Biografie auf der artnet-Künstlerseite lesen

envelope Erhalten Sie per E-Mail Market Alerts zu diesem Künstler!  
Kunstwerke zum Verkauf (22)
In Galerien (22)
Händlerliste (11)

Verkaufte Kunstwerke
Auktionsresultate (228)

Kalender
Ausstellungen (3)

artnet Magazin
Artikel (10)

Weitere Informationen
Biografie
Monografien
artnet Analytics Reports
Market Reports
* kostenpflichtiger Service

Artikel (10)

 

„Der Westen leuchtet“ im Kunstmuseum Bonn Georg Imdahl. Verharmlosendes Glimmen: Die Bonner Gruppenschau „Der Westen leuchtet“ vereint zwei rheinische Künstlergenerationen zum braven Stelldichein., 01.09.2010
Wiedereröffnung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf Georg Imdahl. Heutige Museen müssen ihr Publikum mit immer neuen Zirkusnummern bestechen. Jetzt erfindet sich die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen neu., 16.07.2010
„Silent Revolution“ im K21 Ständehaus, Düsseldorf Astrid Mania. Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen führt Moderne und Zeitgenossen wieder zusammen, ist dabei aber nicht konsequent., 02.03.2010
Phänomen Gegenwartskunst – Thomas Demand Hans-Jürgen Hafner. Ist Thomas Demand ein Medienkritiker? Seine Ausstellung in der Berliner Nationalgalerie wirkt eher wie eine Ablenkung von der Störkraft des Details., 23.10.2009
François Pinault Foundation in Venedig Noemi Smolik. Alle reden vom Ende der Rekordjagd: kleinere Preise, handlichere Kunst. Ausgerechnet jetzt aber baut sich der Sammler Pinault ein künstlerisches Pharaonengrab., 19.06.2009
Die Ausstellungsreihe „Double“ im MMK Frankfurt am Main Hubertus Butin. Das Frankfurter Museum für Moderne Kunst widmet dem Bremerhavener Kabinett für aktuelle Kunst eine Ausstellungsserie. Samt Kopie der Räumlichkeiten., 10.04.2009
Dan Graham im artnet-Gespräch Dominikus Müller. Wenn man seinen eigenen Worten glauben darf, ist Dan Graham ein Rock’n’Roller. Und Kunst ist sein Hobby, wie er im artnet-Gespräch verrät., 14.02.2009
Eleanor Heartney: Kunst und Gegenwart Daniel Kletke. Nicht chronologisch, sondern thematisch führt Eleanor Heartney durch die letzten drei Jahrzehnte Kunstproduktion. Unser Rezensent Daniel Kletke findet das ebenso riskant wie reizvoll., 26.11.2008
Brigitte Kölle (Hg.): „okey dokey Konrad Fischer“ Daniel Kletke. Er hat viele gekannt und bekannt gemacht: der Galerist Konrad Fischer. Eine Publikation widmet sich nun detail- und anekdotenreich der Düsseldorfer Galeristenlegende., 24.09.2008
Klaus Biesenbach Kurator am MoMA Thomas W. Eller. Hans Ulrich Obrist verrät uns wie man’s macht. Rezepte für den Künstler in uns. Klaus Biesenbach macht’s. Jetzt ist er Kurator am Museum of Modern Art., 09.11.2004