Richard Avedon  (American, 1923-2004) 

whitespace

envelope Erhalten Sie per E-Mail Market Alerts zu diesem Künstler!  
Kunstwerke zum Verkauf (12)
Auf artnet Auctions (1)
In Galerien (11)
Händlerliste (14)
Kaufgesuche von Kunsthändlern (2)

Verkaufte Kunstwerke
Jüngste Auktionsresultate (2)
Auktionsresultate (1002)

Kalender
Auktionen (1)

artnet Magazin
Artikel (10)

Weitere Informationen
Biografie
Monografien
artnet Analytics Reports
Market Reports
* kostenpflichtiger Service

Artikel (10)

 

Mario Marino bei Brockstedt, Berlin Ric Schachtebeck. Der Fotograf Mario Marino hat in seinem Afrika Projekt Ureinwohner wie Models inszeniert. Wie gut ihm das gelingt, zeigt die Berliner Galerie Brockstedt., 08.11.2011
„Zeitgeist & Glamour“ im NRW-Forum, Düsseldorf Damian Zimmermann. In Düsseldorf feiert die Nicola Erni Collection mit „Zeitgeist & Glamour“ den Jetset von St. Moritz bis New York – und zeigt erstaunliche Schnappschüsse jenseits des Mainstreams., 07.02.2011
Alexandra Anderson-Spivy. A "year of fashion" at the International Center of Photography, 11.02.2009
Sidney Lawrence. An Inaugural Art Guide for Visitors, 14.01.2009
Ben Davis. Julie Checkoway’s documentary Waiting for Hockney raises questions about the sociology of art., 09.05.2008
Max Kozloff, The Theatre of the Face: Portrait Photography Since 1900 Eric Aichinger. Der Altmeister der Fotografie-Kritik Max Kozloff hat eine scharfsinnige Studie über das fotografische Porträt geschrieben., 27.02.2008
Der Pirelli-Kalender in Berlin Kristin Schwenzer. Man kann ihn nicht kaufen, nur geschenkt bekommen – den Pirelli-Kalender. 120 seiner Motive präsentiert jetzt eine Ausstellung in der Berlinischen Galerie., 06.06.2006
News - Kalenderwoche 10 - 2006 . Das Zentrum in Kalenderwoche 10 ist mit Armory Show und Whitney Biennale klar der Big Apple. Doch auch die Alte Welt schlummert nicht…, 07.03.2006
Amelia Saul. „Veruschka“ – Vera von Lehndorff, Supermodell der 1960er Jahre und ewige Ikone – stellte sich neben Swetlana Heger den Fragen von Sarah Khan., 02.03.2006
Rechtsspruch im Streit Jeff Koons vs. Andrea Blanch Anne Schreiber. In dem neuerlichen Streit Koons vs. Blanch entschied der Richter „fair use“ für den amerikanischen Neo-Pop-Künstler Jeff Koons., 23.01.2006