René Magritte  (Belgian, 1898-1967) 

whitespace

envelope Erhalten Sie per E-Mail Market Alerts zu diesem Künstler!  
Kunstwerke zum Verkauf (26)
In Galerien (27)
Händlerliste (38)
Kaufgesuche von Kunsthändlern (5)

Verkaufte Kunstwerke
Jüngste Auktionsresultate (1)
Auktionsresultate (2904)

Kalender
Auktionen (1)
Kunstmessen (1)

artnet Magazin
Artikel (10)

Weitere Informationen
Biografie
Monografien
artnet Analytics Reports
Market Reports
* kostenpflichtiger Service

Artikel (10)

 

„Surreale Dinge“ in der Schirn Kunsthalle Frankfurt Ludwig Seyfarth. Mit der Ausstellung „Surreale Dinge“ feiert die Frankfurter Schirn Kunsthalle das Fremde im Vertrauten. Mit seltsamen Objekten sticht sogar mancher große Unbekannte die Prominenz um Duchamp und Dalí aus., 21.02.2011
Katja Strunz bei CFA, Berlin Marcus Woeller. Katja Strunz reibt sich an den Vätern der Moderne. Das sieht man ihren Skulpturen, wie sie bei CFA ausgestellt sind, an: Verletzt, versehrt, verbogen wirken sie wie Untote, die von vergangenen Zeiten erzählen., 09.02.2011
Lucy McKenzie bei Daniel Buchholz, Köln Sabine Elsa Müller. Trompe-l´œil-Malerei und Arts-and-Crafts: Lucy McKenzies Kunst könnte kaum weniger selbstreferenziell daherkommen. Mit Tischlern, Architekten und Musikern bastelt sie an einem Kunstbegriff, der traditionelles Handwerk und Networking vereint., 25.01.2011
Sammlung Pietzsch geht als Schenkung an das Land Berlin Henrike von Spesshardt. Die Eheleute Ulla und Heiner Pietzsch haben ihre Kinder, wie sie ihre einzigartige Kunstsammlung selber nennen, verschenkt. Der glückliche Gewinner ist: Berlin! Andere werden Trauer tragen. Zum Beispiel Dresden. Oder New York., 17.12.2010
Blake Stone-Banks. China’s urbane new generation of digital photography tricksters., 03.03.2010
„Silent Revolution“ im K21 Ständehaus, Düsseldorf Astrid Mania. Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen führt Moderne und Zeitgenossen wieder zusammen, ist dabei aber nicht konsequent., 02.03.2010
Venedig Biennale – Welten Machen Astrid Mania. Ein heiteres Schauspiel ist die kuratierte Ausstellung der Venedig Biennale. Der Salon der Gegensätze schwebt selbstgenügsam über der krisengeschüttelten Außenwelt., 09.06.2009
Sabine Folie (Hg.): Un Coup de Dés – Bild gewordene Schrift Daniel Kletke. Sabine Folie ist die neue Leiterin der Wiener Generali Foundation. „Un Coup de Dés – Bild gewordene Schrift“ ihre erste Ausstellung und Publikation. Und eine programmatische Absichtserklärung., 09.04.2009
Eröffnungen in Kölner Galerien Astrid Mania. Die Art Cologne macht sich frisch, und die Kölner Galerien ziehen mit. Die Szene am Rhein ordnet sich und wächst., 24.03.2009
Tomas Schmit, Wilma Lukatsch: „Dreizehn Montagsgespräche“ Ludwig Seyfarth. „Dreizehn Montagsgespräche“ führte die Kunsthistorikerin Wilma Lukatsch 2005 mit dem Fluxus-Künstler Tomas Schmit. Sie sind jetzt nachzulesen., 16.07.2008