Emily Jacir  (Palestinian, 1970) 

whitespace

envelope Erhalten Sie per E-Mail Market Alerts zu diesem Künstler!  
Kunstwerke zum Verkauf (6)
In Galerien (6)
Händlerliste (3)

Verkaufte Kunstwerke
Auktionsresultate (5)

Kalender
Ausstellungen (1)

artnet Magazin
Artikel (10)

Weitere Informationen
Biografie
Monografien
artnet Analytics Reports
Market Reports
* kostenpflichtiger Service

Artikel (10)

 

Louisiana Symposium anlässlich von COP15, Kopenhagen Astrid Mania. Beim Klima-Symposium im dänischen Louisiana-Museum sollte die Kunst Nachhaltigkeit unterrichten und wurde zum Wohlfühlvarieté., 16.12.2009
3. Riwaq Biennale im Westjordanland Sabine B. Vogel. Die 3. Riwaq Biennale im Westjordanland zeigt keine Kunst. Stattdessen schickte sie die Besucher auf eine Reise durch den palästinensischen Ausnahmezustand., 04.11.2009
Die 53. Biennale von Venedig: „Palestine c/o Venice“, die Vereinigten Arabischen Emirate und „ADACH. Platform for Venice“ Sabine B. Vogel. Der palästinensische Auftritt in Venedig überzeugt mit eindringlichen und hoch politischen Werken. Die Vereinigten Arabischen Emirate hingegen betreiben Eigen-PR., 18.06.2009
Maria Lind / Hito Steyerl (Hg.): The Greenroom: Reconsidering the Documentary and Contemporary Art Daniel Kletke. Das Dokumentarische in der zeitgenössischen Kunst hat Hochkonjunktur. Maria Lind und Hito Steyerl haben nun einen Sammelband zum Thema herausgegeben, der zu hermetisch bleibt., 18.06.2009
Deutsche Börse Photography Prize 2009 Eric Aichinger. Preisträgerausstellungen sind oft Gemischtwarenläden. Der Deutsche Börse Photography Prize dagegen demonstriert die Macht fotografischer Intelligenz., 05.06.2009
Islands + Ghettos in der NGBK und im Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, Berlin Astrid Mania. Gruppenausstellungen werden oft für ihre Konzepte gerühmt. „Islands + Ghettos“ in Berlin dagegen lässt den Werken argumentativ ihren eigenen Raum., 04.04.2009
Das Jahr 2007 im Rückblick . Was vom Kunstjahr 2007 bleiben wird, zeigt die Geschichte. Zunächst aber fragen sich die artnet-Autoren, woran man sich Ende Dezember überhaupt noch erinnern kann., 21.12.2007
Michèle C. Cone. "Global Feminisms" is a Tsunami-sized wave of distress signals., 03.05.2007
Andrée Sfeir-Semler eröffnet Galerie in Beirut Belinda Grace Gardner. Zum 20jährigen Jubiläum startete Andrée Sfeir-Semler eine Galerie-Zweigstelle in Beirut., 27.04.2005
7. Scharjah Biennale Sabine B. Vogel. Zwischen Venedig und São Paulo: Die 7. Scharjah Biennale zeigt internationale Kunst., 19.04.2005