Dieter Roth  (German/Swiss, 1930-1998) 

whitespace

envelope Erhalten Sie per E-Mail Market Alerts zu diesem Künstler!  
Kunstwerke zum Verkauf (48)
In Galerien (48)
Händlerliste (19)
Kaufgesuche von Kunsthändlern (2)

Verkaufte Kunstwerke
Jüngste Auktionsresultate (2)
Auktionsresultate (2294)

Kalender
Ausstellungen (9)
Auktionen (3)

artnet Magazin
Artikel (10)

Weitere Informationen
Biografie
Monografie von Dieter Roth
artnet Analytics Reports
Market Reports
* kostenpflichtiger Service

Artikel (10)

 

Dekonstruktionen des Künstlermythos im Hamburger Bahnhof, Berlin Hans-Jürgen Hafner. Schmissig und materialstark widmet sich eine Berliner Ausstellung dem Mythos des Künstlers. Dabei erliegt sie dem Phänomen, das sie eigentlich analysieren will., 10.10.2008
Yuri Leiderman in der Galerija Gregor Podnar, Berlin Ludwig Seyfarth. Mit literweise Nudelsuppe bewaffnet, übt Yuri Leiderman den Widerstand gegen künstlerische Form- und Sinnsuche., 10.06.2008
Phoebe Washburn im Deutsche Guggenheim, Berlin Julia Gwendolyn Schneider. Im Deutsche Guggenheim in Berlin schickt Phoebe Washburn uns durch ihre Gras produzierende Bretterfabrik auf Sinnsuche., 30.07.2007
Werke aus der Flick Collection im Hamburger Bahnhof, Berlin Anne Marie Freybourg. Der Hamburger Bahnhof in Berlin präsentiert neue Werke aus dem Fundus der Friedrich Christian Flick Collection., 14.05.2007
Art Basel Teil 2 – Moderne Kunst Henrike von Spesshardt. Es ist Art-Basel-Zeit! Das Erdgeschoss der Messe füllen traditionsgemäß die Händler der Modernen Kunst und offerieren Exquisites., 16.06.2006
News - Kalenderwoche 15 2006 . Allan Kaprow, der Begründer des „Happening“, ist 78-jährig verstorben., 12.04.2006
News - 24. Januar 2006 . AUSSTELLUNGPODIUMVERANSTALTUNGRADIOFORSCHUNGPREISAUKTIONMITTEILUNGSTELLENANGEBOT, 24.01.2006
News - 29. November 2005 . AUSSTELLUNGFILMTHEATERSYMPOSIUMVERANSTALTUNGBIENNALEAUKTIONKULTURPOLITIKVIPPERSONALIENSTELLENANGEBOTWEIHNACHTSGESCHENK, 29.11.2005
Rundgang über das 10. Art Forum Berlin Henrike von Spesshardt. Die Geburtstagstorte ist angeschnitten. Der erste Rundgang über das ART FORUM BERLIN überzeugt durch die hohe Qualität der angebotenen Kunst., 28.09.2005
Art Cologne 2004 Thomas W. Eller. Die Art Cologne ist vorbei und hat in einem starken Markt die Position behauptet. Nicht mehr und nicht weniger. Laut Auskunft der Messe wurden von 250 Galerien insgesamt 60 Millionen Euro umgesetzt., 01.11.2004