Charline von Heyl  (German, 1960) 

whitespace

envelope Erhalten Sie per E-Mail Market Alerts zu diesem Künstler!  
Kunstwerke zum Verkauf (1)
In Galerien (1)
Händlerliste (1)

Verkaufte Kunstwerke
Auktionsresultate (7)

artnet Magazin
Artikel (6)

Weitere Informationen
Biografie
Monografien
artnet Analytics Reports
Market Reports
* kostenpflichtiger Service

Artikel (6)

 

Cave Painting” bei PSM Gallery, Berlin Hans-Jürgen Hafner. Mit dem Titel „Cave Painting“ behauptet der Kurator Bob Nickas das Ursprüngliche der Malerei. Doch die Werke seiner Gruppenschau sind tief in der Kunstgeschichte verankert., 04.06.2009
Kimberly Bradley. The Berlin art bubble has burst. Sort of., 25.03.2009
Das Jahr 2007 im Rückblick . Was vom Kunstjahr 2007 bleiben wird, zeigt die Geschichte. Zunächst aber fragen sich die artnet-Autoren, woran man sich Ende Dezember überhaupt noch erinnern kann., 21.12.2007
Jerry Saltz. Charline von Heyl’s painting is a snake pit of styles, 13.03.2007
Jerry Saltz. Charline von Heyl’s painting is a snake pit of styles., 13.03.2006
Angela Bulloch in der Engholm Engelhorn Galerie, Wien Hans-Jürgen Hafner. Zweimal Wien: Angela Bulloch bei Engholm Engelhorn und Josephine Pryde in der Secession., 13.12.2004