Amy Sillman  (American, 1966) 

whitespace

envelope Erhalten Sie per E-Mail Market Alerts zu diesem Künstler!  
Kunstwerke zum Verkauf (5)
In Galerien (5)
Händlerliste (4)

Verkaufte Kunstwerke
Auktionsresultate (38)

Kalender
Ausstellungen (3)

artnet Magazin
Artikel (4)

Weitere Informationen
Biografie
Monografien
artnet Analytics Reports
Market Reports
* kostenpflichtiger Service

Artikel (4)

 

Cave Painting” bei PSM Gallery, Berlin Hans-Jürgen Hafner. Mit dem Titel „Cave Painting“ behauptet der Kurator Bob Nickas das Ursprüngliche der Malerei. Doch die Werke seiner Gruppenschau sind tief in der Kunstgeschichte verankert., 04.06.2009
Amy Sillman bei carlier | gebauer, Berlin Sherin Hamed. Kurs in Richtung unsichtbare Innerlichkeit der materiellen Welt nimmt die Amerikanerin Amy Sillman in der Berliner Galerie carlier, 19.03.2007
Walter Robinson. What makes something hot? Is mojo something more that a contact high? Is that buzz something other than the faint rustle of money?., 19.02.2007
Jerry Saltz. Amy Sillman, a nervy painter who loves mid-century abstraction., 26.04.2006