Agnes Martin  (American/Canadian, 1912-2004) 

whitespace
Möchten Sie mehr über Agnes Martin erfahren? Ausführliche Biografie auf der artnet-Künstlerseite lesen

envelope Erhalten Sie per E-Mail Market Alerts zu diesem Künstler!  
Kunstwerke zum Verkauf (13)
In Galerien (12)
Händlerliste (23)
Kaufgesuche von Kunsthändlern (2)
In kommenden Auktionen (1)

Verkaufte Kunstwerke
Auktionsresultate (332)

Kalender
Ausstellungen (3)
Auktionen (1)

artnet Magazin
Artikel (10)

Weitere Informationen
Biografie
Monografien
artnet Analytics Reports
Market Reports
* kostenpflichtiger Service

Artikel (10)

 

„just what is it …“ im ZKM|Museum für Neue Kunst, Karlsruhe Jörg Scheller. Zu seinem zehnjährigen Bestehen feiert das Museum für Neue Kunst im ZKM Karlsruhe sich selbst und die Sammler der Region mit einer Leistungsschau., 20.02.2010
Ausstellungen 2009 – Ein Rückblick (Teil 1) . Was bleibt von 2009? Welche Ausstellung hat sich durchgesetzt, ist haften geblieben, gibt Impulse für 2010? 15 Autoren blicken zurück., 31.12.2009
Die Bankenkrise trifft auch die Kulturförderung Daniel Kletke. Wer im Kunstmarkt von der Bankenkrise hört, denkt an den Geldbeutel privater Sammler. Schlimmer könnte aber die Auswirkung auf die Kulturförderung sein., 02.10.2008
„Japan und der Westen“ im Kunstmuseum Wolfsburg Thea Herold. Wie nahe ist Japan? Darauf sucht die aktuelle Wolfsburger Ausstellung „Japan und der Westen“ eine Antwort., 18.10.2007
Elke Bippus u. Michael Glasmeier (Hg.): „Künstler in der Lehre. Texte von Ad Reinhardt bis Ulrike Grossarth“ Petra Reichensperger. Das Buch „Künstler in der Lehre“ verschafft Einblicke in das Denken ausgesuchter Künstler über den Sinn der Lehre von Kunst., 11.07.2007
Art Market Watch - Christie’s Walter Robinson. Christie´s New York erreicht mit rund 385 Millionen US-Dollar neuen Rekord für Auktionen zeitgenössischer Kunst., 18.05.2007
Die Künstler der documenta 12 Ludwig Seyfarth. Die Informationspolitik der documenta 12 stiftet Verwirrung. Artnet stellt eine erste inoffizielle Liste von Künstlerinnen und Künstlern vor., 26.04.2007
„A Kind of Magic“ im Kunstmuseum Luzern Brigitte Ulmer. Auf die sinnliche Kraft und Magie zeitgenössischer Kunst setzt das Kuratorenteam der aktuellen Ausstellung im Kunstmuseum Luzern., 15.09.2005
María de Corral kuratierte die Gruppenausstellung im Italienischen Pavillon Florian Schmid. „The Experience of Art“ nennt María de Corral ihre Konzeption für die Gruppenausstellung im Italienischen Pavillon., 09.08.2005
Hans Schabus im Österreichischen Pavillon auf der 51. Venedig-Biennale Sabine B. Vogel. Hans Schabus verwandelte den denkmalgeschützten Österreichischen Pavillon in einen Berg - unerwartet, monumental und humorvoll., 17.06.2005